MDR-Online: für immer offline?

Screenshot mdr.deSeit Dienstag, den 8. Juli (Korrektur:) Mittwoch, der 9. Juli, 4.30 Uhr, ist unter mdr.de nur noch eine Seite mit dem Hinweis: „Technische Störung“ zu finden. Dort heißt es, man arbeite „fieberhaft“ daran, die Störung zu beseitigen.

„Leider kann zurzeit keiner eine Prognose abgeben, wann das sein wird“, zitiert Daniel Große in seinem Blog eine Pressemitteilung des MDR vom 10. Juli. Ein öffentlich-rechtlicher Sender, der seit zwei Tagen offline ist und das Problem nicht schnell beheben kann? Weiterlesen

Presseclub lädt zum SommerSchwatz

Liebe Mitglieder und Freunde des Dresdner Presseclubs,

hiermit laden wir Sie ganz herzlich zu einem SommerSchwatz ein. Gemeinsam möchten wir mit Ihnen, Vertretern der Staatsregierung und der Landeshauptstadt Dresden sowie von Verbänden und Wirtschaftsunternehmen im Herzen der Stadt, direkt neben der Frauenkirche ins Gespräch kommen, Neuigkeiten austauschen und den Sommer genießen.

Seien Sie dabei am

Weiterlesen

SZ-Online startet Vereins-Community

Die Online-Offensive der Sächsischen Zeitung geht weiter, jetzt wird es sogar richtig web-zwonullig: Derzeit bewirbt die SZ mit Anzeigen in ihrem Internetangebot die Seite sz-verein.de. Das ist eine Social-Community für Vereine, in der sich Vereinsmitglieder anmelden, ihre Vereinsmitgliedschaften aufzählen und Darstellungsseiten für den eigenen Verein anlegen können. Weiterlesen