MDR Sputnik: „Buntfunk“ sendet interaktiv

buntfunk_sputnik2

Interaktiver geht es nicht: Die MDR-Jugendwelle Sputnik feiert heute (Sonntag, 18. April 2010) die Premiere der Sendung „Buntfunk“. Das besondere: Sputnik zieht jede Menge Register der Interaktivität wie Videostream und Live-Chat.

Gesendet wird Buntfunk aus der „WG-Küche“, einem eigens eingerichteten Studio, dass mit diversen Kameras ausgestattet ist. Weiterlesen

DMG: Kostenlose Fotos auf Mediaserver Dresden/Stadt arbeitet an Präsenz in Social-Web-Angeboten

Die Dresdner Marketinggesellschaft DMG hat die Seite www.mediaserver.dresden.de freigeschaltet. Auf der Seite finden sich seit kurzem jede Menge kostenlos verwendbare Fotos von Dresden sowie weitere Informationsmaterialen. Die technische Umsetzung der Seite hat die Sandstein Neue Medien GmbH realisiert.

In der Pressemitteilung heißt es zu dem neuen Angebot: „Dort finden Journalisten, Akteure der Tourismusbranche wie Reisebüros, aber auch Partner aus allen anderen Bereichen oder Privatpersonen Text-, Bild-, Video- und Audiomaterial gleichermaßen wie Printprodukte oder Werbematerial zu Dresden. So kann ein Reiseveranstalter für seinen Katalog künftig online passende Dresden-Motive auswählen und kostenfrei herunterladen oder sich mittels der als Download hinterlegten Publikationen informieren.“

Gleichzeitig informiert die Pressemmitteilung darüber, dass die DMG an einer Strategie im Web 2.0 und den sogenannten Social Web-Angeboten wie Facebook, Twitter und anderen Netzwerken arbeitet. Weiterlesen