Archive for Juni 2011

Du bist im Archiv von 2011 Juni.

Warum werden die Fußballspiele der Damen noch immer nicht so akzeptiert wie die der Herren?

Liebe Clubmitglieder, Wie wird die Frauenfußball-WM von den Dresdnern angenommen und wie profitiert unsere Stadt davon? Wie zufrieden sind die FIFA und die Fußballerinnen mit der „Glücksgas-Arena? Diese und viele weitere Fragen werden wir diskutieren am Montag, 04.07.2011, 20:00 Uhr im Café zur Frauenkirche,An der Frauenkirche 7. Gesprächsgast im Presseclub ist Herr Jörn-Torsten Verleger, der […]

DDR-Kunst wird verdrängt

DDR-Kunst wird verdrängt

„Die Verdrängung der DDR-Kunst ist aktuell“, sagte Prof. Karl-Siegbert Rehberg, 1992 Gründungsprofessor des Lehrstuhles für Soziologische Theorie, Theoriegeschichte und Kultursoziologie an der Technischen Universität Dresden, im Presseclub-Gespräch mit SZ-Redakteurin und Vorstandsmitglied Bettina Klemm. In der Galerie Neue Meister, beispielsweise, sei die DDR-Kunst unterrepräsentiert. Nach der Wende habe die Kunst- Verdrängung zuerst im öffentlichen Raum begonnen, […]

Dresdner Bürger und ihr bürgerschaftliches Engagement

Wie bürgerlich sind die Dresdner? Wie ist der Protest gegen die Waldschlößchenbrücke einzuordnen? Wie gehen die Dresdner mit der DDR-Vergangenheit und der DDR-Kunst um? Diese und ähnliche Fragen wollen wir am Montag, 06.06.2011, 20:00 Uhr im Café zur Frauenkirche, An der Frauenkirche 7, mit Professor Karl-Siegbert Rehberg diskutieren. Professor Rehberg war 1992 Gründungsprofessor für Soziologie […]

Was ein Elektronenstrahl alles kann

Was ein Elektronenstrahl alles kann

Auf Einladung von Presseclubmitglied und ehemaligem Rektor der Hochschule für Technik und Wirtschaft (HTW), Prof. Bernd Ihme, besuchten Journalisten und Pressesprecher des Dresdner Presseclubs die Fakultät für Elektrotechnik. „Die 1992 gegründete HTW Dresden mit ihren derzeit etwa 5500 Studenten hat ein strenges Profil“, betonte Rektor Prof. Roland Stenzel zur Begrüßung. Neben Bachelor- und Master- Studiengängen […]