Presseclub im Stadtmuseum Dresden

Stadtmuseum

Die beste Nachricht kam zum Schluss: Am Freitag ab 12 Uhr ist in allen acht Städtischen Museen der Eintritt frei. Das gilt nicht an Feiertagen, aber für das Stadtmuseum, die Städtische Galerie, die Technischen Sammlungen, das Kügelgenhaus, das Weber-, Palitzsch- und Kraszewski-Museum und das Schillerhäuschen. „Wir freuen uns natürlich sehr“, schmunzelt Gisbert Porstmann, „wenn unsere Gäste an anderen Tagen Eintritt zahlen.“ Von den viel diskutierten 7,2 Millionen Euro städtischer Zuwendung pro Jahr, fließen 3,5 Millionen in die Gehälter der Museumsangestellten, die aber dem Personalamt der Stadt unterstellt sind, erläutert der Direktor der Städtischen Museen und Gründungsdirektor der Städtischen Galerie (2002) im Landhaus an der Wilsdruffer Straße. Weiterlesen