Reiter erneut an MDR-Spitze

Sachsen, MDR – Udo Reiter ist vom Rundfunkrat erneut zum Intendanten des MDR gewählt worden. Die neue Amtszeit läuft bis 2015 – Reiter ist dann 71 Jahre alt (Quelle: mdr.de). Parallel dazu veröffentlicht die „Süddeutsche Zeitung“ interessante Details über eine „fragwürdige Reise“ von Fernsehdirektor Wolfgang Vietze, Chefredakteur Wolfgang Kenntemich, dem Rundfunkratsvorsitzenden Heinz Ducke und der Verwaltungsratsvorsitzenden Wolfram Thost nach Indien – auf Kosten des MDR (sueddeutsche.de).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.