„Rein in die Favoriten“

„Ein ähnliches Internetangebot ist uns aus anderen Regionen nicht bekannt“, schreibt die „Dresdner Woche“ (Seite 2) über diesen Blog, und vergibt in der Rubrik „Im Internet entdeckt“ die höchste Wertung für das neue Angebot (diesen Blog) des Presseclub Dresden: „Rein in die Favoriten“.

Die „Dresdner Woche“, Digital Edition, erscheint bereits im 8. Jahrgang immer Mittwochs für Dresden und das Umland.Das mehrseitige PDF-Dokument hat laut Angaben des Herausgebers Redaktionsbüro SachsenGast immerhin 30.000 Abonnenten. Verantwortlich im Sinne des Presserechts zeichnet Heinz Ruhnau – langjähriges Mitglied im Vorstand des Presseclub Dresden. Hier finden Sie die Ausgabe vom 13. August (PDF!) und hier können Sie die „Dresdner Woche“ abonnieren.

Auch die Dresdner Neusten Nachrichten haben heute (14. August) unsere Mitteilung zum Start dieses lokalen Medienblogs aufgegriffen – leider ist die Meldung online nicht veröffentlicht. Sie orientiert sich aber sowieso am Wortlaut unserer Presse-Meldung.

Wir bedanken uns für die freundlichen Erwähnungen!

Ein Gedanke zu „„Rein in die Favoriten“

  1. Fehlt nur noch eine Erwähnung bei DEM Medienmagazin „Was mit Medien“, dann ist der Weltruhm sicher :) Ich könnte da bei Bedarf vermitteln…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.