Jürgen Richter stellt seine Buchreihe vor

Veranstaltungshinweis: Presseclub-Mitglied Jürgen Richter stellt am Donnerstag, den 16. April 2009, seine Buchreihe „Dresdner öffnen ihre Fotoalben“ vor. In der in der edition Sächsische Zeitung erschienen sechsteiligen Serie beschäftigt sich der langjährige „SZ“-Journalist Richter jeweils mit einem Jahrzehnt Stadtgeschichte Dresdens. Die Bücher zeigen vor allem auch Fotos aus privaten Fotoalben, die „SZ“-Leser zur Verfügung gestellt haben. Der aktuellste Titel ist „Dresden in den 80er Jahren“ vom November 2008.

Dresden – Von den Goldenen Zwanzigern bis zur Friedlichen Revolution„: 16.4.2009, Buchhandlung Dresden Buch (im UG der QF Passage an der Frauenkirche), Beginn: 19 Uhr, Eintritt: 5 Euro.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.