Medienlinks: Gerd Schuchardt neuer Chef des MDR-Verwaltungsrates

dimbb-links

Thüringens früherer Wissenschaftsminister Gerd Schuchardt (SPD) ist neuer Chef des MDR-Verwaltungsrates. Er wurde am Montag in Leipzig vom Verwaltungsrat einstimmig gewählt, teilte der Mitteldeutsche Rundfunk (MDR) mit. Zum Stellvertreter bestimmte das siebenköpfige Gremium Professor Günther Graßau, Studiendekan der Fakultät Medien an der Hochschule Mittweida (Sachsen) – naumburger-tageblatt.de, mdr.de

Medienlinks vom 22.3.2010

Am 21. März 1960 erschien „Der Schwarze Kanal“ zum ersten Mal auf dem Bildschirm – tagesspiegel.de

Der Leipziger Staatsrechtler Christoph Degenhart rechnet 34 der 77 Fernsehratsmitglieder der staatlichen Seite zu und sechs von 14 Verwaltungsräten. Die Grenze zulässiger staatlicher Beteiligung sei erreicht, aber nicht überschritten, so Degenhart. Der Verfassungsrechtler Reinhart Ricker hält die Zusammensetzung der Gremien ebenfalls für unangreifbar. Der Kölner Medienrechtler Karl-E. Hain dagegen kommt zu dem Ergebnis, dass das ZDF-Gesetz der Staatsseite wie auch den politischen Parteien einen „dysfunktional hohen Einfluss“ einräume. Es seien „substantielle Änderungen“ nötig sueddeutsche.de

Erfolgreicher Abschluss der Leipziger Buchmesse: Die viertägige Frühjahrsschau der Bücher lockte 156.000 Interessierte an und damit 9000 mehr als im Vorjahr – ein neuer Besucherrekord – sueddeutsche.de

Das DIMBB Dresdner Institut für Medien, Bildung und Beratung, gegründet von Heiko Hilker, erstellt regelmäßig einen Nachrichtenüberblick zur Medienlandschaft Deutschlands. Eine Auswahl von relevanten Links geben wir hier wieder – wir danken dem DIMBB für die Bereitstellung.

Weitere Artikel des Autors

Antwort hinterlassen

Du kannst folgende XHTML tags nutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <blockquote cite=""> <code> <em> <strong>