Terminankündigung: Wandern wir mal … am 12. Mai

Liebe Clubmitglieder,

mit einer so schönen Natur, fast vor der Haustür gelegen, wollen wir uns auch einmal hinaus wagen, zu einer gemäßigten Wandertour am 12. Mai 2012.

Unser Clubmitglied Dr. Helmut Pritsch hat die Initiative ergriffen und alles für uns organisiert.

Sie finden die Einladung zu einer ausgesuchten, gemäßigten Wandertour für Sie, Ihre Familienangehörigen, für Ihre Freunde und Bekannten hier zum Download!

Das ist auch eine gute Gelegenheit, untereinander verschiedene Themen anzusprechen, für die man sonst wenig Zeit und kaum eine Gelgenheit findet.

…und es ist auch eine schöne Gelegenheit, einmal die Angehörigen untereinander kennenzulernen.

Bringen Sie also Ihre Familienangehörigen, Freunde und Bekannte mit. Die Natur ist groß genug und hat für alle Platz!

Bei schlechtem Wetter, also z. B. bei angesagtem Dauerregen, Sturm und Gewitter, muss die Wandertour natürlicherweise ausfallen.
Im Zweifel rufen Sie unser Mitglied und „Bergführer OH (ohne Haftung)“, Dr. Helmut Pritsch an: 0172 84 74 100.

Die Natur hat – wie schon erwähnt – Platz für alle. Damit sich aber auch der Bergwirt auf den „Bergansturm“ etwas vorbereiten kann, melden Sie sich doch bitte per E-Mail bis Dienstag, 8. Mai, im Clubsekretariat an: presseclub-sekretariat@hotmail.de

Wir treffen uns also am Samstag, den 12. Mai 2012 pünktlich um 10.30 Uhr am Bahnübergang direkt am Bahnhof „Stadt Wehlen“ in der Sächsischen Schweiz.

Zur Anreise Bahnhof „Stadt Wehlen“ empfehlen wir die S-Bahn. Wer mit dem Auto anreist: gebührenpflichtiger Parkplatz am Bahnhof oder gebührenfreier Waldparkplatz auf der Zufahrt von Pirna, Struppen, in Naundorf/Pötzscha, an der „Haarnadelkurve“ Ortsende Naundorf, vor Ortsschild Pötzscha, rechts hinein, beschildert „P 200 m“, dann ca. 15 Min. Fußmarsch zum Bahnhof „Stadt Wehlen“.

Eine eigene Verpflegung ist nicht erforderlich.
Nach ca. 1,5 Std. ist die Einkehr in die „Berggaststätte Fels Rauenstein“ geplant, in 2007 neu renoviert.

Weitere Infos finden Sie in der Einladung!

Hinweis: Die Teilnahme ist kostenlos und völlig freibleibend, mithin auch auf eigene Gefahr. Es besteht hierfür keinerlei gesonderter Versicherungsschutz!

Wir freuen uns auf eine rege Teilnahme und gute Gespräche und hoffen auch auf ein schönes Maienwetter!

Herzlichst im Namen des Vorstandes
Ihr Clubsekretariat

Weitere Artikel des Autors