Vorbrodt verlässt Hitradio RTL

Klaus Vorbrodt, erst seit Januar 2007 Programmchef und Morgen-Moderator bei Hitradio RTL Sachsen, verlässt den Sender. Ab 15. März lehrt er als Dozent im Fachbereich Medien der Hochschule Mittweida. Bei Hitradio RTL Sachsen übernimmt erstmal Programmchef Uwe Schneider kommissarisch Vorbrodts Aufgaben (Quellen: kress.de, radioszene.de).

Weitere Artikel des Autors

Eine Antwort to “ Vorbrodt verlässt Hitradio RTL ”

  1. […] aber das Programm von Hitradio RTL kommissarisch geleitet. Die Position war nach dem Abgang von Klaus Vorbrodt in Richtung der Hochschule Mittweida vakant […]

Antwort hinterlassen

Du kannst folgende XHTML tags nutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <blockquote cite=""> <code> <em> <strong>