Radio-Spiele: vom Ohren-Bohren und dem 20.000-Euro-Anruf

Derzeit laufen bei den privaten Radio-Stationen in Sachsen wieder jede Menge Gewinnspiele – das „Ohren-Bohren“ etwas bei Radio Dresden oder die Aktion „der 20.000-Euro-Anruf“ bei Radio PSR. Den eigentlichen Grund kennen die meisten Laien nicht: Es laufen derzeit wieder Befragungen für die Reichweiten-Untersuchungen. Da brauchen die Sender besonders viel Aufmerksamkeit.

Und noch etwas wissen die meisten Hörer nicht: Bei solchen Spielen „halten sich immer noch hartnäckig Gerüchte über Tricks“ auf Seiten der Sender. Schreibt der Blog BlogmedienTV, den Prof. Horst Müller von der Hochschule Mittweida erstellt.

Da tauchen erschreckende Parallelen zu den zwei hier benannten Spielen auf: Weiterlesen