Programm

29. August 2016, 18:30 Uhr
Dimuthea – Die Musiktheatralischen e.V.
St. Pauli-Ruine, Königsbrücker Platz, 01097 Dresden
Treff: 18:15 Uhr im Eingang der St. Pauli-Ruine

Liebe Clubmitglieder,

wir melden uns mit einer Einladung zum nächsten Clubabend aus der Sommerpause zurück, bei dem wir hinter die Kulissen von “Dimuthea” schauen dürfen.

Dimuthea – Die Musiktheatralischen e.V. ist ein Dresdner Ensemble mit 20 Amateursängerinnen und -sängern, die unter dem Motto “Singen & Darstellen” Musik und Theater zusammenführen. Gemeinsam mit Abiturienten des Berthold-Brecht-Gymnasiums, Mitgliedern des Zentrums der menschlichen Stimme und Tänzern des Leistungskurses der Tanzschule Herrmann-Nebl  wird Dimuthea unter Leitung von Prof. Reinhard Gröschel am 10. und 11. September in der St.-Pauli-Ruine in Dresden unter dem Titel “WELCOME TO WONDERLAND – A MUSICAL TRIBUTE TO FRANK WILDHORN” Konzerte mit Werktiteln des bekannten amerikanischen Musical-Komponisten Frank Wildhorn (Jekyll & Hyde, Dracula) geben.

Der Presseclub hat Gelegenheit, an einer Probe teilzunehmen und bereits vorab Ausschnitte des Programms kennenzulernen. Reinhard Gröschel sowie der Vorstandsvorsitzende des Vereins Uwe Hanicke werden uns zuvor das Ensemble und das Projekt näher vorstellen und Fragen beantworten. Die Gesprächsleitung wird Jutta Müller übernehmen.

Dazu laden wir sie am 29. August um 18.30 Uhr in die St. Pauli-Ruine (Königsbrücker Platz, 01097 Dresden) ein. Treff ist 18.15 Uhr im Eingang der St. Pauli-Ruine.

 

Sie haben eine Anregung für einen Gast zum Clubabend? Sie sind Mitglied und wollen einen Clubabend moderieren? Wir freuen wir uns über eine kurze Mail an info@presseclub-dresden.de
Clubräume: Alpenrestaurant Edelweiss, An der Frauenkirche 7, 01067 Dresden (Einlaß ab 19.00 Uhr)

Informationen zu unserem Programm finden Sie hier.