Programm

Ist Facebook Schuld an der Polarisierung von Politik?
28. August 2017, 18:00 Uhr,

Hyperion Hotel Dresden am Schloss
Schloßstraße 16, 01067 Dresden
Raum: „Wohnstube“
Anmeldung erforderlich!

Nach einem wunderbaren SommerSchwatz am Montagabend, starten wir nun mit der ersten Veranstaltung ins Herbstprogramm.
Gemeinsam mit der Deutschen Public Relations Gesellschaft (DPRG) Landesgruppe Sachsen laden wir Sie recht herzlich zu einem Vortrag und einer Diskussion mit Prof. Dr. Lutz Hagen, Direktor des ifk Institut für Kommunikationswissenschaften der TU Dresden ein.
Unser Thema an diesem Abend:

Ist Facebook Schuld an der Polarisierung von Politik?
Erkenntnisse aus der Forschung zu den politischen Wirkungen Digitaler Netzwerke

Wir würden uns sehr freuen, Sie
am Montag, 28. August 2017, 18:00 Uhr,

im Hyperion Hotel Dresden am Schloss, Schloßstraße 16, 01067 Dresden,
Raum: „Wohnstube“

begrüßen zu können.

Wie gewohnt, bitten wir um verbindliche Anmeldung unter info@presseclub-dresden.de. Das Hotel stellt ein Buffet für uns bereit. Die Kosten dafür betragen 10 Euro pro Person. Eine An- bzw. Abmeldung ist bis 10.00 Uhr des Veranstaltungstages möglich. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir die 10 Euro danach trotzdem in Rechnung stellen müssen.

 

 

 

Informationen zu unserem Programm finden Sie hier.