Programm

+++ Eine Anmeldung für das „Kastenmeiers“ ist nicht mehr möglich. +++

Montag, 04.11.2019, 19 Uhr
„Kastenmeiers im Taschenbergpalais“
Treff in der Sushi- und Austernbar
Taschenberg 3, 01067 Dresden,
www.kastenmeiers.de
Anmeldung bis 1.11.19 erforderlich

Gerd Kastenmeiers ist nicht nur der Namensgeber des Restaurants „Kastenmeiers“, sondern spielte kürzlich sogar in einem Tatort mit.
Am 4. November lädt der umtriebige Gastronom, der auch das Saal-Catering für den Opernball in Leipzig betreut, den Presseclub in sein Restaurant ein.
Dieses ist im Frühjahr aus dem Kurländer Palais ins Taschenbergpalais umgezogen. Warum hatte sich Gerd Kastenmeier zu diesem neuen Standort entschlossen? Sind seine Wünsche aufgegangen?

Außerdem sprechen wir mit Leni Diener von „Tasty Dresden“ über ihr Konzept ihrer kulinarischen Stadtführungen. Hat Dresden eigentlich genügend hochwertige gastronomische Angebote und welche Geheimtipps kommen bei ihren Gästen besonders gut an?

Treff ist in der neuen Sushi- und Austernbar. Die Kapazität ist begrenzt und wir bitten (auch wegen der Vorbereitung einiger kulinarische Kostproben des „Kastenmeiers“ ) um eine Anmeldung bis zum 1.11. an info@presseclub-dresden.de