Medienlinks: Zukunft des Journalismus und Digitalfernsehen

dimbb-logo_kleinMedienlinks

Wer als Verleger, Medienunternehmer und Journalist seinen gesellschaftlichen Auftrag ernst nimmt, muss sich um die Frage kümmern, ob und wo ein Austausch zwischen den Generationen, zwischen Journalisten und Nutzern stattfinden soll, wo er möglich und wo er überhaupt sinnvoll ist. Er muss den Wert der Unabhängigkeit von Informationen erkennen und (wieder) schätzen lernen.
carta.info

Die Sächsische Landesanstalt für privaten Rundfunk und neue Medien (SLM) begrüßt die Entscheidung der Bundesnetzagentur bei der Vergabe des DVB-T-Sendebetriebs.
digitalfernsehen.de

Mehr als ein Dutzend Landesmedienanstalten kontrollieren Hörfunk und Fernsehen. Zu viele, finden einige Politiker
berlinonline.de

Warum die Verleger zum Internet schweigen sollten
carta.info

Twitter ist dabei, die erste Suchmaschine für Ereignisse in Echtzeit zu werden
berlinonline.de

Datenschützer Peter Schaar über Bluttests, die Macht von Google und das Recht auf Selbstbestimmung.
fr-online.de

Das DIMBB Dresdner Institut für Medien, Bildung und Beratung, gegründet von Heiko Hilker, erstellt regelmäßig einen Nachrichtenüberblick zur Medienlandschaft Deutschlands. Eine Auswahl von relevanten Links geben wir hier wieder – wir danken dem DIMBB für die Bereitstellung.

Weitere Artikel des Autors

Antwort hinterlassen

Du kannst folgende XHTML tags nutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <blockquote cite=""> <code> <em> <strong>