Hitradio RTL/Radio Dresden: Matthias Montag neuer Programmchef

Die BCS Radio Broadcast Sachsen hat einen neuen Programmchef: Matthias Montag. Der 35-Jährige übernimmt zum 1. Mai 2010 die Programmverantwortung für den landesweiten Sender Hitradio RTL sowie die sächsischen Stadtradios (Radio Dresden, Chemnitz, Leipzig u.a.). Montag folgt damit auf Uwe Schneider, der die Senderkette im Dezember verlassen hatte.

Radiowoche.de schreibt über Montag: „Der aus Thüringen stammende und seit etwa 10 Jahren in Sachsen lebende Matthias Montag kommt von 105,5 Spreeradio in Berlin, wo er momentan als stellvertretender Programmdirektor tätig ist.“ Den Posten bei Spreeradio hatte er seit 2006 inne; seine eigenständige Medienberatung montags.de mit Sitz in Leipzig (gegründet im Jahr 2000) hatte er in dieser Zeit weitergeführt, wie aus seinem Xing-Profil hervorgeht.

Matthias Montag ist übrigens bei Twitter (@mmontag) oder Facebook (www.facebook.com/mmontag) zu finden – dort sammeln sich derzeit jede Menge Glückwünsche zum neuen Job.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.