Jahresausklang mit Köstlichkeiten

Zum Jahresausklang erwartet uns ein besonders köstlicher Clubabend.
Schnuppern Sie doch den Weihnachtsbäckereiduft mit uns am

Montag, 3. Dezember, 19:30 Uhr in der Backwirtschaft Wippler
Söbrigener Straße 1, Dresden-Pillnitz
http://www.baeckerei-wippler.de

Neben interessanten Einblicken in die Branche des Backhandwerks wollen wir in vorweihnachtlicher Atmosphäre Stollen verkosten und einen Glühwein trinken. Dazu lädt uns Familie Wippler herzlich ein.
Seit über hundert Jahren ist der Name Wippler mit dem Backhandwerk verbunden, und mit dem Ausbau des Dreiseitenhofs in Pillnitz hat sich die Familie 2009 einen großen Traum verwirklicht.

Der Abend beginnt um 19.30 Uhr mit einem Glühwein und einem Rundgang durch die modernen Backstuben. Außerdem werfen wir einen Blick in das „Bäckermuseum“, wo Familie Wippler verschiedene historische Gerätschaften zusammen getragen hat.
Im Anschluss wollen wir mit Bäckermeister Wippler einige Themen ansprechen, die ihn und seine Kollegen derzeit am meisten bewegen:

– „Tank oder Tafel?“: Die Auswirkungen des Trends zu Biosprit auf das Bäckerhandwerk.

– Aldi-Brötchen von der grünen Wiese: Discount-Backwaren-Stände im Supermarkt schießen wie Pilze aus dem Boden – was hat das Handwerk dagegenzusetzen?

– Der Bäcker an der Ecke und die EU: Die EU engagiert sich für die Volksgesundheit. Hat das Konsequenzen für das Bäckerhandwerk?

– Ausbildung und Fachkräfte: Wie spürt das Bäckerhandwerk den demografischen Wandel?

Dazu lädt der Vorstand herzlich ein!

Damit unsere Gastgeber besser planen können, bitten wir um Anmeldung im Clubsekretariat unter presseclub-sekretariat@ hotmail.de bis zum 27. November, 16 Uhr.
Zu Glühwein zur Begrüßung und Stollen sind wir eingeladen. Herzhafte Snacks und Getränke gehen auf eigene Rechnung.

Weitere Artikel des Autors