Monika Großmann jetzt als Videoreporterin bei „DNN“

monikagrossmann

Monika Großmann, bis Ende Dezember noch bei Dresden Fernsehen, arbeitet jetzt als Video-Reporterin für die „Dresdner Neuste Nachrichten“. Im Video-Bereich von dnn-online.de ist schon ein erstes Stück von ihr zu sehen – ein Video von der Menschenkette am 13. Februar.

Großmann hatte Dresden Fernsehen, wo sie lange Jahre als Redaktionsleiterin tätig war, Ende Dezember verlassen. Bei der „DNN“ produziert sie jetzt Videobeiträge. Weil das Mutterblatt „LVZ“ gerade eine Kooperation mit dem MDR abgeschlossen hat, tummeln sich im Video-Bereich der „DNN“ gerade sowieso wesentlich mehr Beiträge als früher.

Link zum Video-Portal von dnn-online.de.

Weitere Artikel des Autors

Eine Antwort to “ Monika Großmann jetzt als Videoreporterin bei „DNN“ ”

  1. […] eine Kooperation mit dem MDR eingegangen sind und auf zunehmend ihren Webseiten eigene, durchaus individuelle Bewegtbilder-Angebote anbieten. Fraglich ist, woher die Werbegelder für die neuen TV-Programme […]

Antwort hinterlassen

Du kannst folgende XHTML tags nutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <blockquote cite=""> <code> <em> <strong>