Archive for März 2009

Du bist im Archiv von 2009 März.

Scheune: Worksshop für angehende Musikkritiker

Die Scheune-Akademie bietet ab dem 28. März einen Workshop für potenzielle Musikkritiker an. Ausgangspunkt ist, dass viele Autoren, die etwa Rezensionen für Tageszeitungen schreiben, nur nebenberuflich auf diesem Feld arbeiten. „Doch wann ist eine Kritik eine gute Kritik? Dient sie dem Leser oder dem Schöpfer, dessen Werk sie zum Gegenstand hat?“, fragt die „Sächsische Zeitung“ in […]

Bessere Reichweiten für sächsische Privat-Radios

Der Leipziger Journalist Daniel Große hat in seinem Blog (zugegeben: schon vor einer ganzen Weile) die Reichweiten der Radiostationen in Sachsen ausgewertet. Zitat: „Unter den Privaten bleibt PSR damit Nummer eins, gewann 1.000 Hörer pro Durchschnittsstunde hinzu. Auf Platz 3 – und das ist erstaunlich – liegt nun Hitradio RTL Sachsen. Zur letzten MA lag […]

1. MobileCamp in Deutschland: Anmeldung jetzt möglich

Die Anmeldung für das 1. MobileCamp in Deutschland, das am 25. und 26. April in der Informatikfakultät der TU Dresden stattfindet, ist ab sofort möglich. „Im Mittelpunkt des Events stehen Fragen rund um technologisch geprägte Trends des ‚Mobile Age, das Zeitalter der mobilen Kommunikation“, heißt es auf der Internetseite der Veranstaltung. Genauere Angaben zum Programm […]

„Zeit“: Windige Geschäfte deutscher Städte mit amerikanischen Investoren

Leseempfehlung: „Zeit“-Autor Roland Kirbach hat ein spannendes Stück über die Finanzkrise und die Verwicklung von deutschen Kommunen, darunter auch Leipzig und Dresden, zusammengetragen. Es geht um das sogenannte Cross Boarder Leasing: Deutsche Kommunen haben in großem Umfang städtisches Eigentum wie Wasserwerke, Straßenbahnen und Krankenhäuser an amerikanische Investoren verkauft – um es gleich wieder zurück zu […]

DD+V: Alexander Bischoff ist „Journalist des Jahres“

Nach einer Meldung des DJV Sachsen ist Alexander Bischoff auf dem Führungskräftetreffen 2009 der DD+V Mediengruppe zum „Journalisten des Jahres“ gekürt worden. Er arbeitet seit 14 Jahren als Korrespondent der „Morgenpost Sachsen“ in Leipzig. „Seine Enthüllungen über das merkwürdige Tankverhalten von Ex-Justizminister Kolbe fanden jüngst Eingang in den ‚Spiegel‘ und sorgten für Zoff auf dem […]

Dampfer.net: Sachsens größte Internet-Community

Dampfer.net: Sachsens größte Internet-Community

Dampfer.net ist nach eigenen Angaben die größte sächsische Internet-Community. „‚Dampfies‘ werden die Mitglieder genannt, und davon gibt es inzwischen 210.000. Täglich kommen etwa 350 neue dazu. Allein 50.000 der Nutzer kommen täglich vor ihren Computer und besuchen die Internetseite“, berichtet die „Sächsische Zeitung“ heute unter der Überschrift: „Dresdner schippern mit Volldampf durchs Internet„. Dampfer.net entwickelte sich […]

Holger Schulze:

Holger Schulze: „Um richtig Eindruck zu machen, müssen Töne und bewegte Bilder her“

Die A.F.B. media Agentur ist Betreiber aller digitalen Medien auf der Webseite der SG Dynamo Dresden. Auch wenn Podcast und Magazin vorerst eingestellt sind, spielt Dynamo multimedial mit bis zu 850.000 Besuchern pro Monat auf der Webseite in der ersten Bundesliga. Ein Interview mit Holger Schulze (Foto), Geschäftsführer der Agentur A.F.B. Media über Dynamo-Dresden.de, Dynamo-TV […]

Dynamo speckt ab: Podcast und Magazin vorerst eingestellt

Dynamo Podcast und Dynamo-Magazin sind vorerst eingestellt: Selbst hier ist die Wirtschaftskrise deutlich zu spüren. „Dynamo leidet unter chronischer Geldknappheit und die Werbeerlöse zum Beispiel für die Internetseite sind um 75 Prozent eingebrochen. Wir befinden uns in einer Umbruchphase“, sagt Holger Schulze, Geschäftsführer der A.F.B. media GmbH zu presseclub-dresden.de. Die Full-Service-Agentur produzierte bis Mitte letzten […]

DMG: Bettina Bunge folgt auf Bossert (Update!)

DMG: Bettina Bunge folgt auf Bossert (Update!)

Bettina Bunge soll ist – siehe Twitter-Bild – heute abend vom Stadtrat zur neuen Geschäftsführerin der Dresdner Marketing Gesellschaft (DMG) bestimmt werden. Folgendes berichtete die „Sächsische Zeitung“ am Donnerstag. Zitat:

Radio PSR: Wolfgang „Lippi“ Lippert als Moderator verpflichtet

Wolfgang Lippert alias Lippi hat ein neues Engagement: Er arbeitet künftig bei Radio PSR als Moderator. Der 57-Jährige ehemalige DDR-TV-Star ist ab dem 18. April immer Samstagsvormittags von 8 bis 12 Uhr zu hören. Das meldet der kressreport. Zitat: „Wie die Sendung aussieht, ist noch unklar, geboren sind aber schon feste Rubriken wie ‚Lipperts dicke […]