Absage unseres SommerSchwatzes

Ein Archivbild des SommerSchwatzes 2019

Liebe Mitglieder und Freunde des Presseclubs,

eigentlich hatten wir für den 6. Juli unseren traditionellen SommerSchwatz geplant. Nach reiflicher Überlegung haben wir jetzt im Vorstand entschieden, dass wir diesen Termin absagen. Zwar dürfen Hotels und Gastronomen nun wieder öffnen – aber wie soll man bei unserer Veranstaltung 1,50 Meter Abstand halten? Wer schon dabei war, kennt die „kuschelige“ Atmosphäre im Innenhof des Innside Hotels. Gerade sie macht den SommerSchwatz aus, das Schlendern von Stehtisch zu Stehtisch… Auch lebt unser Konzept (und der günstige Ticketpreis) von der Unterstützung durch verschiedene Sponsoren. Einige müssen sich nun erst einmal um ihren wirtschaftlichen Neustart kümmern. Vielleicht eröffnet sich im Frühherbst die Möglichkeit, dass wir unser ungezwungenes Zusammentreffen in irgendeiner Form nachholen. Wir halten Augen und Ohren offen und hoffen vor allem, dass alle gesund bleiben und auch unsere Sponsoren gut durch diese schwierigen Zeiten kommen.

Herzliche Grüße

Sabine Mutschke
im Namen des Vorstands

Wunderbarer SommerSchwatz

Es war Sommer und es wurde viel geschwatzt – und genau so soll es sein beim SommerSchwatz.

Sommerschwatz 2019 in Dresden im Hotel INNSIDE Dresden am 17.06.2019.

Am 17. Juni waren wir zum 7. Mal im Hotel Innside zu Gast. Hier trafen sich nicht nur jene wieder, die sich schon längst mal wieder verabreden wollten. Es entstanden auch viele neue Kontakte, es wurden Visitenkarten getauscht und in entspanntem Ambiente miteinander geplaudert. Weiterlesen

SommerSchwatz 2019 wird musikalisch begleitet vom DUO MERCURIUS

Am 17. Juni findet im unser traditioneller SommerSchwatz statt. Im entspannten Ambiente des Innenhofes des INNSIDE Hotels möchten wir mit Ihnen, mit Vertretern der Staatsregierung und der Landeshauptstadt Dresden sowie von Verbänden und Wirtschafts-unternehmen, mit Journalistenkollegen und Pressesprechern ins Gespräch kommen, Neuigkeiten austauschen und den Sommer genießen.

Musikalisch begleitet uns das DUO MERCURIUS mit Christoph Geibel und Maria Tusenko. Christoph Geibel hat den SommerSchwatz letztes Jahr solistisch mit seiner Violine umrahmt und kommt nun in charmanter Begleitung der Pianistin Maria Tusenko.

 

Unser SommerSchwatz 2019

Update 17.06.2019: Wir sind ausverkauft. Es können keine Anmeldungen mehr entgegengenommen werden.

Rückblick; Der SommerSchwatz 2018. Foto: Ralf U. Heinrich

Wenn Sie dabei sein möchten, melden Sie sich bitte per E-Mail bei Maria Grahl unter info@presseclub-dresden.de an. Im Anschluss teilen wir Ihnen die Kontonummer mit und bitten Sie um eine Überweisung von 15 Euro pro Person für Mitglieder bzw. 21 Euro pro Person für Gäste.


SommerSchwatz am 17.06.2019., 19.30 Uhr
im INNSIDE Hotel Dresden

Hiermit laden wir Sie ganz herzlich zum 12. SommerSchwatz des Presseclubs Dresden ein.

Montag, 17. Juni 2019, 19.30 Uhr (Einlass ab 19 Uhr)
im Hotel INNSIDE by Meliá am Neumarkt,
Salzgasse 4, 01067 Dresden Weiterlesen

Ideen, Gespräche, Kontakte, Empfehlungen, Wiedersehen

Unterhaltung brummt beim Sommerschwatz des Presseclubs Dresden

Der SommerSchwatz 2018 des Presseclubs Dresden fand dieses Jahr am 03.09.2018 wieder im Hotel INNSIDE statt. v.l.n.r.: Andreas Weller, Dirk Hilbert, Florian Stühmer

Anregendes Stimmengewirr im Innenhof des Innside Hotels by Melia, untermalt vom Geigenvirtuosen Christoph Geibel. Der Presseclub Dresden hat zum SommerSchwatz eingeladen. Über 150 Gäste unterhielten und vergnügten sich, diskutierten und tauschten die neuesten Neuigkeiten aus. Clubvorstand Andreas Weller begrüßte die Gäste aus Politik, Wirtschaft, Touristik, Kultur und Kunst sowie zahlreiche Journalisten und Pressesprecher.

Bezugnehmend auf die jüngsten Ereignisse in Chemnitz und angesichts der Pegida-Kundgebung nebenan vor der Frauenkirche auf dem Neumarkt sagte Weller: „Es gilt die Pressefreiheit zu verteidigen. Wir dürfen uns von diesen Leuten nicht einschüchtern lassen.“ Es sei wichtig, Haltung zu zeigen gegen die Menschen, die „Ausländer raus!“ schreien. In seinem Grußwort bekräftigte OB Dirk Hilbert die Forderung nach mehr Bürgerengagement: „In einer Stadt der Wissenschaft und kulturellen Vielfalt müssen wir jeden Tag für ein weltoffenes Dresden kämpfen.“ Auch der neue Direktor des Innside Hotels Florian Stühmer, der am 17.9. seinen Dienst antritt, begrüßte den Presseclub und seine SommerSchwatz-Gäste: „Ich freue mich, hier in Dresden, der wunderbaren Stadt, dieses Hotel leiten zu dürfen. Und ich möchte Ihnen schon heute unsere Unterstützung für den SommerSchwatz im kommenden Jahr zusagen. Und nun: Das Buffet ist eröffnet!“ – Applaus.

Gesehen wurden unter anderen Sozialbürgermeisterin Kristin Klaudia Kaufmann, DJV-Geschäftsführer Michael Hiller, DVB-Vorstand Andreas Hemmersbach, die Geschäftsführerin der Sächsischen Dampfschifffahrt Karin Hildebrand, Coool-Case-Chef Christian Michel, Fernsehmoderator Peter Escher und Stadtarchivdirektor Thomas Kübler.

Musikagentin Gaby Kaul engagierte den Geigenvirtuosen Christoph Geibel von „Mercurius -Musik“ für eine launige musikalische Umrandung des Abends. Wolfgang „Wolle“ Förster steuerte wieder ein leckeres Sushi-Buffet bei. Radeberger und Oppacher spendierten Bier und Getränke, und das Land Rheinland-Pfalz sorgte für den Weingenuss. Andreas Weller dankte allen Sponsoren, die das Fest zum Teil schon seit Jahren unterstützen, darunter die Sächsische Dampfschifffahrt, die DREWAG, VONOVIA, die Ostsächsische Sparkasse und Postmodern. Die Organisation hatte dankenswerterweise wieder Clubmitglied und PR-Beraterin Sabine Mutschke übernommen. Die Gäste fühlten sich sichtlich wohl und ließen sich von ein paar Regentropfen nicht die gute Laune verderben.

Text: Roland Fröhlich
Fotos: Ralf U. Heinrich

SommerSchwatz am 03.09.2018 – Anmeldung jetzt möglich

Montag, 3. September 2018, 19.30 Uhr (Einlass ab 19 Uhr)
im Hotel INNSIDE by Meliá am Neumarkt,
Salzgasse 4, 01067 Dresden

Archiv: SommerSchwatz 2017

Im entspannten Ambiente des Innenhofes des INNSIDE Hotels möchten wir mit Ihnen, mit Vertretern der Staatsregierung und der Landeshauptstadt Dresden sowie von Verbänden und Wirtschafts-unternehmen, mit Journalistenkollegen und Pressesprechern ins Gespräch kommen, Neuigkeiten austauschen und den Sommer genießen.

Musikalisch begleitet uns der Dresdner Violinist Christoph Geibel von „Mercurius-Musik“ mit einer Palette von Evergreens, Jazz und sommerlich beschwingter italienischer Musik.

Wir danken schon heute den Partnern und Sponsoren für ihre Unterstützung und freuen uns auf einen genussreichen Abend. Das Innside Hotel begrüßt uns mit Sekt und Fingerfood. Wolle Förster und sein Team von „Sushi & Wein“ steuern ein Sushi-Buffet bei. Auch das frisch gezapfte Radeberger Bier, alkoholfreie Getränke von Oppacher und das Buffet mit Grillstation sind inklusive. Das Weinbau-Ministerium Rheinland-Pfalz spendiert die Weine. Postmodern übernahm den Versand der Einladungen.

Wenn Sie dabei sein möchten, melden Sie sich bitte per E-Mail bei Maria Grahl unter info@presseclub-dresden.de an. Im Anschluss teilen wir Ihnen die Kontonummer mit und bitten Sie um eine Überweisung von 15 Euro pro Person für Mitglieder bzw. 21 Euro pro Person für Gäste.

Zwei Euro dieser Summe gehen als Spende an unsere Stiftung für den „Erich Kästner Preis“.

Nach Eingang der Zahlung tragen wir Sie in die Gästeliste ein. Sollten Sie eine Rechnung wünschen, informieren Sie uns bitte unter info@presseclub-dresden.de.Bitte melden Sie sich rechtzeitig an, da die Platzanzahl begrenzt ist. Letztes Jahr konnten wir leider nicht alle Anmeldungen berücksichtigen.

Wir wünschen Ihnen einen schönen Sommer und freuen uns schon heute
auf ein Wiedersehen beim SommerSchwatz sowie viele anregende Gespräche!

Herzliche Grüße,
Ihr Vorstand

Herzlichen Dank an unsere Sponsoren:

 

Unser 10. SommerSchwatz – die Bilder

Was für ein wunderschöner Abend das wieder war. Unser 10. SommerSchwatz war ein voller Erfolg. Nicht nur unsere Gästeliste konnte sich sehen lassen – wir waren auch noch ausverkauft. Auch Petrus war uns wohlgesonnen und hat uns einen milden Abend ohne Regen beschert.  In unserer Bildergalerie können Sie das Sommerfest noch einmal Revue passieren lassen. Wir freuen uns schon auf’s nächste Jahr. Weiterlesen

SommerSchwatz am 14. August

Wir sind restlos ausverkauft. Vielen Dank an unsere Gäste für die große Resonanz.

Am 14. August ist es wieder soweit: Im entspannten Ambiente des Innenhofes des INNSIDE Hotels möchten wir mit unseren Mitgliedern, mit Vertreten der Staatsregierung und der Landeshauptstadt Dresden sowie von Verbänden und Wirtschaftsunternehmen, mit Journalistenkollegen und Pressesprechern ins Gespräch kommen, Neuigkeiten austauschen und den Sommer genießen. Wir hoffen, Sie zahlreich begrüßen zu dürfen.

Hier geht es zur Anmeldung.
Einen Blick auf die Gästeliste können Sie hier erhaschen.